Was ist Retinol und warum ist es gut für unsere Haut?

Remescar Retinol longraoad

Was ist Retinol?

Retinol ist eine wirksame Form von Vitamin A. Diese Form von Vitamin A kann sich an nahezu jede Hautzelle auf der obersten Hautschicht binden und erneuert so diese Hautzellen. Dadurch wird die Gewebestruktur unserer Haut verbessert.

Retinol ist ein kräftiger und wissenschaftlich bewiesener Inhaltsstoff gegen Hautalterung. Aber neben dem Anti-Aging-Effekt bringt Retinol noch eine ganze Reihe weiterer Vorteile mit sich.

Was macht Retinol? Welche Vorteile hat es?

Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Retinol einen positiven Einfluss auf den Gesamtzustand unserer Haut hat.

Retinol gegen Falten und feine Linien

Wenn Sie täglich ein Produkt mit Retinol verwenden, reduzieren sich die sichtbaren Anzeichen der Hautalterung mit der Zeit. Retinol hat die Kraft, die Hauterneuerung zu beschleunigen und Falten und feine Linien zu glätten. Die Produktion von Kollagen und Elastin in der Lederhaut wird durch Retinol stimuliert. Dadurch sind (tiefe) Falten nicht nur weniger sichtbar, sondern entstehen auch weniger neue Falten. Eine regelmäßige Verwendung eines Retinol-Serum sorgt für eine glatte und straffe Haut.

Retinol gegen Pigmentierung

Die beruhigende Wirkung von Retinol auf überaktive Pigmentzellen sorgt für einen gleichmäßigeren Teint. Die Verwendung von Retinol reduziert Hautverfärbungen und verleiht einen natürlichen Glow.

Retinol gegen Akne

Retinol entfernt abgestorbene Hautzellen und Mitesser. Indem das Wachstum gesunder Hautzellen gefördert wird, kann Talg leichter abgeschieden werden. So werden Talgansammlungen und Pickel vermieden. Dies bewirkt, dass Retinol eine positive Wirkung auf Akne, Ekzeme, Rötungen und Pickel auf der Haut hat.

Wie verwende ich ein Retinol-Serum?

Aufbauen

Unsere Haut ist dieser reinen Form von Retinol in der Natur nicht ausgesetzt. Deshalb ist es wichtig, ein Retinol Serum allmählich in Ihre Skincare-Routine zu integrieren. Indem Sie die Anwendung langsam aufbauen, vermeiden oder verringern Sie mögliche Hautreizungen.

Morgens oder abends?

Von der Kombination Retinol und Sonnenlicht wird dringend abgeraten. Retinol macht die Haut sonnenempfindlicher. Daher wird empfohlen, ein Retinol Serum abends zu verwenden. Möchten Sie es dennoch tagsüber verwenden? Dann tragen Sie danach immer Sonnencreme mit LSF auf, um Ihre Haut zu schützen.

Haben Sie Geduld

Es ist klinisch bewiesen, dass Retinol die Haut langfristig glatter und ebenmäßiger macht. Haben Sie daher Geduld und verwenden Sie regelmäßig ein Produkt mit Retinol. Im Laufe der Zeit bemerken Sie einen Unterschied in der Sichtbarkeit von beispielsweise feinen Linien, Akne und Pigmentierung.

Beginnen Sie mit dem Retinol Serum von Remescar

Remescar Retinol 720x720

Remescar Anti-Aging Serum mit Retinol

Das Retinol Serum von Remescar kann jeden Abend nach dem Reinigen des Gesichts aufgetragen werden. Es ist ein fester Wert in Ihrer Abendroutine.

Dank der Mikrobiom-Technologie und der hohen Wirksamkeit des Serums ist nach nur einer Woche ein sichtbarer Unterschied zu erkennen. Die Haut ist straffer, gesünder und ebenmäßiger als zuvor.

In diesem Artikel beschriebene Produkte

25% rabatt
Anti-Aging Serum mit Retinol

Stärken Sie Ihre Haut täglich für einen Langzeiteffekt.

Mehr erfahren

Ähnliche Artikel

Über Remescar

Remescar bietet sofort sichtbare Hautpflegelösungen. Die Remescar-Sofortprodukte beseitigen Tränensäcke, reduzieren dunkle Augenringe, mindern Zornesfalten sowie Falten unter den Augen, heben Schlupflider an und verkleinern große Poren. Darüber hinaus eignen sich die Remescar Routineprodukte als tägliche Pflege zur Unterstützung der Sofortprodukte und für eine strahlende und gesunde Haut auf lange Sicht.

site by