Was ist Bakuchiol?

Bakuchiol ist ein zu 100 % pflanzlicher Inhaltsstoff, der aus den Samen und Blättern der Pflanze Psoralea Corylifolia aus Ostasien gewonnen wird. Das Extrakt dieser Pflanze wird seit Jahrhunderten in der chinesischen Medizin und bei Ayurveda-Behandlungen verwendet.

Jüngste wissenschaftliche Studien bezeichnen Bakuchiol als einen °wichtigen Anti-Aging-Inhaltsstoff.° Klinische Studien haben unter anderem ergeben, dass 0,5–2 % Bakuchiol in Hautpflegeprodukten eine äußerst positive Wirkung auf die Haut haben.

Was macht Bakuchiol?

Bakuchiol wirkt sich ausschließlich positiv auf die Haut aus: Durch seine entzündungshemmenden, antioxidativen und antibakteriellen Eigenschaften bekämpft der Inhaltsstoff verschiedene Hautprobleme.

Bakuchiol reduziert sichtbare Anzeichen der Hautalterung

Da Bakuchiol als Gegenstück zu Retinol beschrieben wird, überrascht es nicht, dass Bakuchiol ein wichtiger Anti-Aging-Inhaltsstoff ist.

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Bakuchiol die Anzeichen von Hautalterung wie Falten, feine Linien, Krähenfüße oder schlaffe Haut reduziert. Bakuchiol stimuliert die Kollagenproduktion in der Haut für eine festere Haut mit einer feineren Hautstruktur. Durch die Verwendung von Bakuchiol sieht die Haut „praller“ und gesünder aus als zuvor.

Bakuchiol als kraftvolles Antioxidans

Neben dem Anti-Aging-Aspekt ist Bakuchiol als kraftvolles Antioxidans bekannt. Aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaft wirkt Bakuchiol entzündungshemmend, beruhigend und schützend.

Bakuchiol beruhigt die Haut und macht sie weich

Studien haben gezeigt, dass Bakuchiol hilft, Hautschäden wiederzuherstellen, indem es die Zellteilung in der Haut anregt. Da es dazu anregt, die Hautzellen wiederherzustellen, trägt es außerdem dazu bei, die Haut von innen zu beruhigen und zu heilen. Deshalb ist Bakuchiol besonders für Personen geeignet, die unter zu Akne neigender Haut leiden.

Durch diese wohltuenden und beruhigenden Eigenschaften reduziert Bakuchiol Entzündungen in der Haut, sodass ältere Menschen, die unter Akne leiden, von der Verwendung von Backuchiol logischerweise stark profitieren.

Bakuchiol schützt die Haut

Bakuchiol schützt die Haut vor freien Radikalen in der Umgebung, beispielsweise Luftverschmutzung und UV-Strahlung. Freie Radikale schädigen die Haut und sind eine der wichtigsten Ursachen der Hautalterung.

Bakuchiol verleiht ein ebenmäßiges Hautbild

Schließlich sorgt Bakuchiol für einen ebenmäßigen Teint: es reduziert Hautverfärbungen durch Sonnenschäden und Umwelteinflüsse. Darüber hinaus wirkt es sich positiv auf die Hyperpigmentierung aus, wodurch Pigmentflecken reduziert werden.

Was ist der Unterschied zwischen Bakuchiol und Retinol?

Herkunft

Retinol wird aus Vitamin A gewonnen, während Bakuchiol aus einer 100 % natürlichen Pflanze stammt. Obwohl beide Wirkstoffe ungefähr die gleiche Wirkung auf die Haut haben, ist ihre Molekularstruktur unterschiedlich.

Hauttyp

Retinol ist ein kraftvoller Inhaltsstoff, auf den empfindliche Haut manchmal heftig reagieren kann. Es kann zu Überempfindlichkeit, Rötungen oder Reizungen kommen und die Haut braucht Zeit, um sich an Vitamin A zu gewöhnen.

Für empfindliche Haut empfiehlt es sich, ein Bakuchiol-Produkt anstelle von Retinol zu verwenden. Bakuchiol ist für seine wohltuenden und beruhigenden Eigenschaften bekannt und daher ideal für Personen mit empfindlicher Haut geeignet.

Sonneneinstrahlung

Produkte mit Retinol sollten Sie am besten abends auftragen. Das hat einen guten Grund: Retinol macht unsere Haut sonnenempfindlicher. Bakuchiol kann morgens und abends verwendet werden. Es ist jedoch weiterhin wichtig, danach eine Tagescreme mit LSF aufzutragen.

Ist Bakuchiol für alle Hauttypen geeignet

Ja, Bakuchiol ist für alle Hauttypen geeignet.

Während Retinol dafür bekannt ist, nicht für alle Hauttypen geeignet zu sein, ist Bakuchiol eigentlich für jeden geeignet. Aufgrund seiner beruhigenden Wirkung eignet es sich sogar hervorragend, wenn Sie eine zu Akne neigende oder empfindliche Haut haben.

Bakuchiol verursacht keine Austrocknung oder Reizungen und kann täglich verwendet werden.

Wie verwenden Sie Bakuchiol?

Integrieren Sie Bakuchiol in Ihre tägliche Routine

Für ein optimales Ergebnis ist es wichtig, ein Serum mit Bakuchiol in Ihre tägliche Routine zu integrieren. Sie können morgens und abends ein Bakuchiol-Serum auftragen.

An welcher Stelle passt ein Bakuchiol-Serum in der Routine?

Es ist immer wichtig, mit der Reinigung Ihres Gesichts mit Mizellenwasser zu beginnen. Danach gilt die Regel: Beginnen Sie mit dem dünnsten Produkt und schließen Sie mit dem dicksten Produkt ab. Verwenden Sie ein Bakuchiol-Serum? Tragen Sie es auf das gereinigte Gesicht auf. Obwohl Bakuchiol im Sonnenlicht stabil ist, wird empfohlen, immer eine Tagescreme mit LSF zu verwenden, um die Haut zu schützen.

Die Routine mit einem Bakuchiol-Serum lässt sich wie folgt zusammenfassen:

3 Gründe, warum Sie das Bakuchiol-Serum von Remescar verwenden sollten

#1 Hohe Konzentration an Bakuchiol und Ginseng

Das Bakuchiol-Serum besteht aus einer Kombination aus zwei aktiven Wirkstoffen: Bakuchiol und Ginseng.

Die hohe Konzentration an Bakuchiol (1 %) reduziert sichtbare Anzeichen der Hautalterung wie Falten, feine Linien und schlaffe Haut. Während Ginseng einen schützenden und beruhigenden Einfluss auf die Haut hat. Die Kombination dieser Inhaltsstoffe festigt die reife Haut und lässt sie wieder strahlen.

#2 Integration der Mikrobiom-Technologie

Die Gesundheit unserer Haut wird durch die Mikrobiota der Haut überwacht. Eine unausgeglichene Mikrobiota führt dazu, dass die Haut empfindlicher auf äußere Einflüsse reagiert und mehr Unvollkommenheiten wie Austrocknung, Rötungen oder Irritationen aufweist.

Die Mikrobiom-Technologie sorgt dafür, dass das Hautmikrobiota genährt, stimuliert und erhalten bleibt, um eine gesunde Haut zu erreichen. Durch die bewusste Beeinflussung und Erhaltung Ihres Hautmikrobioms sieht Ihre Haut nach nur einer Woche strahlend und gesund aus.

#3 Für empfindliche Haut geeignet.

Das Bakuchiol-Serum ist das Gegenstück zum Retinol-Serum. Sie erzielen mit beiden Seren die gleichen Ergebnisse, aber es gibt einen wichtigen Unterschied: Das Bakuchiol-Serum ist besonders sanft zur Haut und daher für Personen mit empfindlicher und zu Akne neigender Haut geeignet. Es ist klinisch erwiesen, dass die Haut das Bakuchiol Serum gut verträgt und eine beruhigende Wirkung hat.

Sind Sie noch auf der Suche nach einem sanften Serum, das Falten und feine Linien reduziert? Das Bakuchiol-Serum wird Ihren Ansprüchen gerecht.

50% rabatt
Bakuchiol Serum

Reduziert Fältchen und strafft sensitive Haut.

Mehr erfahren

Über Remescar

Remescar bietet sofort sichtbare Hautpflegelösungen. Die Remescar-Sofortprodukte beseitigen Tränensäcke, reduzieren dunkle Augenringe, mindern Zornesfalten sowie Falten unter den Augen, heben Schlupflider an und verkleinern große Poren. Darüber hinaus eignen sich die Remescar Routineprodukte als tägliche Pflege zur Unterstützung der Sofortprodukte und für eine strahlende und gesunde Haut auf lange Sicht.

site by